KB000 – los geht’s

Im vergangenen Jahr durften wir viel beim Podcasten lernen und möchten diesen Trend weiterverfolgen. Es hat sich über die letzten Monate für das Teezeit Talkradio ein gewisser Duktus herausgearbeitet, den wir gerne auch weiterführen und weiterentwickeln möchten.

Besondere Themen erfordern aber eine besondere Aufmerksamkeit. Daher ist die Idee der nun erscheinenden Kulturbüchse, sich in einer Folge ganz einem Thema zu widmen. Diese Themen stellen wir entweder selbst dar oder wir sprechen mit interessanten Menschen über deren Arbeit oder persönliche Projekte. Es wird sich noch zeigen, wo sich das genau hinbewegt.

Der Name Kulturbüchse entspringt dem Trend Podcastproduktionen als Konserven zu bezeichnen. Da wir bisher weitestgehend über Gesellschaft, Politik und im weitesten Sinne auch Technik sprechen, bietet sich der Begriff “Kultur” an. Nahezu alles menschliche Schaffen ist Kultur und genau darüber wollen wir sprechen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*